markt.solinger-tageblatt.de Kostenlose Kleinanzeigen Euskirchen Logo
Euskirchen
0 km
/4

Bauparzellen auf Erbpacht; Am Himmelsgarten in Euskirchen Stotzheim

27.06.2022
53881 Euskirchen
Willkommen Am Himmelsgarten!:

Familien bauen auf den Erbbauzins.

Wenn das Eigenkapital noch zu knapp ist, müssen junge Familien ihre Baupläne oft verwerfen. Oder sie werfen einen Blick auf das Erbbaumodell.

Bauherren müssen ein Grundstück nicht unbedingt kaufen, sie können den Bauplatz auch auf Zeit erwerben/pachten. Der Eigentümer erhält dann für die vereinbarte Periode, meist sind es 99 Jahre, eine Gebühr - den Erbbauzins.

Es muss also nur der Kaufpreis für das Haus sofort aufgebracht (oder finanziert) werden. Die monatliche Belastung wird erheblich geringer. Der jährliche Erbbauzins liegt meist zwischen drei und fünf Prozent des Grundstückswerts und ist in monatlichen Raten zu zahlen.

Anbieter von Erbpachtgrundstücken sind in den meisten Fällen Kirchen und Kommunen. Vor allem die Kirchen wollen oft gezielt kinderreiche Familien unterstützen und bieten ihnen bessere Konditionen, etwa einen nach Kinderzahl gestaffelten Erbbauzins oder einen Abschlag beim Grundstückswert oder eine sog. Anaufermäßigung.

Pluspunkte somit für ein Erbbaugrundstück z.B:


•Der Traum vom Eigenheim kann trotz geringem Eigenkapitals realisiert werden.
•Die monatliche Belastung wird erheblich geringer.
•Der Kaufpreis für das Wunschhaus muss nur aufgebracht (finanziert) werden.
•Der Bauherr kann auch verkaufen oder vererben.



Sie interessieren sich für ein Erbbaugrundstück und möchten sich so doch Ihren Traum vom Eigenheim verwirklichen!
Fordern Sie gerne Ihren Bewerbungsbogen an!

Alle Daten und Zahlen sind dann dem Angebot zu entnehmen und auch ein Muster zu dem Erbbaurechtvertrag erhalten sie vorab zu den umfangreichen Informationen
und können sich dann nach Vorlage aller relevanten Zahlen entscheiden.

Erbpachtzins/ Gebühren:
Parzelle 543

Bebaubar mit einem Einfamilienhaus
Größe ca. 526 m²
Grundstückswert 84.160,00 €
Erbpacht monatl. ca. 280,53 €

Parzelle 544
Bereits RESERVIERT!!!!
Bebaubar mit einem Einfamilienhaus
Größe ca. 466 m²
Bodenrichtwert 74.560,00 €



• Die endgültige Berechnung erfolgt schriftlich, nach ihren persönlichen Angaben auf Grundlage des Bewerbungsbogens zu Ihrer Wunschparzelle. Das Angebot geht ihnen unverbindlich nach Einreichung des Auskunftsbogens in den nächsten Tagen zu.
• Die einmaligen Erschließungskosten sind je Bauparzelle von dem Erbpachtnehmer gesondert zu entrichten. Alle Daten und Zahlen sind dem Angebot zu entnehmen und auch ein Muster zu dem Erbbaurechtvertrag erhalten sie vorab zu den umfangreichen Informationen für ihre Entscheidungsfindung.


Hinweis: Wir sind von der Kath. Kirchengemeinde mit der Vermarktung der hier angebotenen
einzelnen Erbbauparzellen beauftragt worden. Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages ist an uns eine einmalige Vermittlungsgebühr je Bauparzelle von 4,76 % incl. MwSt. des angesetzten Grundstückswertes zu entrichten.
Unsere Angebote basieren auf den uns zur Verfügung gestellten Unterlagen und mündlichen Angaben unserer Auftraggeber. Eine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben können wir daher nicht übernehmen, einen zwischenzeitlichen Verkauf /Verpachtung behalten wir uns ausdrücklich vor.
Dieses Expose‘ ist eine Zwischeninformation, als Rechtsgrundlage gilt alleine der notariell abgeschlossene Erbbaurechtsvertrag.


Provision: Die Maklercourtage in Höhe von 4,76 % incl. MwSt.
ist einmalig je Bauparzelle nach dem aktuellen Bodenrichtwert zu entrichten.

Weitere Angaben

  • Grundstücksfläche466,00 m²

Ähnliche Anzeigen

Kategorien mit ähnlichen Begriffen

Anzeige von

Klicke hier für weitere Anzeigen von immowelt.de.

Info zur Anzeige

  • Ort53881 Euskirchen
  • Anzeigen­typGewerbliches Angebot
  • Anzeigen­datum27.06.2022
  • Anzeigen­kennungfe5d4cc6
  • Aufrufe dieser Anzeige7
  • KategorieImmobilienGrundstücke zum Kauf